Landsberg, Kardiologie, Herz, Angiologie, Gefäß, Gefäße, Krankheit, Herzinfarkt, Herzinfarktrisiko, Schlaganfall, Schlaganfallrisiko, Prävention, Präventionsmedizin, Präventivmedizin, Vorsorge, Arteriosklerose, gesunde Ernährung, Medizin, Arzt, Ärzte, Mediziner, Vorsorge, Primärprävention, Sekundärprävention, Privatpraxis, bevorzugte Behandlung, kurze Wartezeit, schnelle Behandlung, gute Bewertung, Herzkranzgefäße, Herzkatheter, Stent, Telemedizin, eventrekorder, eventrecorder, vorsorgeprogramm, Herzschrittmacher, ICD, Defi, Defibrillator, biventrikulärer Schrittmacher, biventrikulärer ICD, Herzschrittmacherkontrolle, Schrittmacherkontrolle, Defikontrolle, Freundlichkeit, Empfang, Kassenpatient, Ergometrie, Belastungs-EKG, Belastungsekg, stressechokardiographie, blutdruckmessung, LZ-RR, LZ-EKG, Reanimation, Wiederbelebung, Ultraschall, Thrombose, varize, varizen, varikosis, varicosis, Kompetenz, kompetent, qualifiziert, Qualifizierung, fachlich, hervorragend, spiroergometrie, operation, revision, Medikamente, medicine, drugs, Krankenhaus, Abteilung, Ambulanz, Poliklinik, hospital, cardiology, angiology, thrombosis, heart failure, infarction, venenverschlussplethysmographie, verschlussdrücke, Duplex, doppler, gefäßverkalkung, Arteriosklerose, Bayern, Oberbayern, Allgäu, Augsburg, München, kaufbeuren, weilheim, nähe, Herzultraschall, Vorsorgeuntersuchung, schlafapnoe, hoher Blutdruck, hohes Cholesterin, adipositas, zu fett, zu dick, adipositas, BMI, Gewichtsabnahme, kost, mediterrane kost, Rotwein, empfang, Rezeption, urlaub, wellness, urlaub und wellness, Herzmuskel, herzmuskelentzündung, perikarditis, myokarditis, perikarderguss, Entzündung, hoher Blutdruck, landsberg am lech, lech, thrombophlebitis, phlebitis, Gerinnsel, Notfall, op, nächster, nächste, schnell, schneller, früher Termin, früherer Termin, Notfall, Übelkeit, herzschmerzen, Halsschmerzen, gefäßschmerzen, thoraxschmerz, thoraxschmerzen, schmerzen im Brustkorb, herzschmerz, herzschmerzen, schmerzen am herz, schmerzen am herzen
Landsberg, Kardiologie, Herz, Angiologie, Gefäß, Gefäße, Krankheit, Herzinfarkt, Herzinfarktrisiko, Schlaganfall, Schlaganfallrisiko, Prävention, Präventionsmedizin, Präventivmedizin, Vorsorge, Arteriosklerose, gesunde Ernährung, Medizin, Arzt, Ärzte, Mediziner, Vorsorge, Primärprävention, Sekundärprävention, Privatpraxis, bevorzugte Behandlung, kurze Wartezeit, schnelle Behandlung, gute Bewertung, Herzkranzgefäße, Herzkatheter, Stent, Telemedizin, eventrekorder, eventrecorder, vorsorgeprogramm, Herzschrittmacher, ICD, Defi, Defibrillator, biventrikulärer Schrittmacher, biventrikulärer ICD, Herzschrittmacherkontrolle, Schrittmacherkontrolle, Defikontrolle, Freundlichkeit, Empfang, Kassenpatient, Ergometrie, Belastungs-EKG, Belastungsekg, stressechokardiographie, blutdruckmessung, LZ-RR, LZ-EKG, Reanimation, Wiederbelebung, Ultraschall, Thrombose, varize, varizen, varikosis, varicosis, Kompetenz, kompetent, qualifiziert, Qualifizierung, fachlich, hervorragend, spiroergometrie, operation, revision, Medikamente, medicine, drugs, Krankenhaus, Abteilung, Ambulanz, Poliklinik, hospital, cardiology, angiology, thrombosis, heart failure, infarction, venenverschlussplethysmographie, verschlussdrücke, Duplex, doppler, gefäßverkalkung, Arteriosklerose, Bayern, Oberbayern, Allgäu, Augsburg, München, kaufbeuren, weilheim, nähe, Herzultraschall, Vorsorgeuntersuchung, schlafapnoe, hoher Blutdruck, hohes Cholesterin, adipositas, zu fett, zu dick, adipositas, BMI, Gewichtsabnahme, kost, mediterrane kost, Rotwein, empfang, Rezeption, urlaub, wellness, urlaub und wellness, Herzmuskel, herzmuskelentzündung, perikarditis, myokarditis, perikarderguss, Entzündung, hoher Blutdruck, landsberg am lech, lech, thrombophlebitis, phlebitis, Gerinnsel, Notfall, op, nächster, nächste, schnell, schneller, früher Termin, früherer Termin, Notfall, Übelkeit, herzschmerzen, Halsschmerzen, gefäßschmerzen, thoraxschmerz, thoraxschmerzen, schmerzen im Brustkorb, herzschmerz, herzschmerzen, schmerzen am herz, schmerzen am herzen

Willkommen bei Ihren Fachärzten für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie in Landsberg am Lech!

Allgemeine Informationen zur Praxis

Prof. Dr. med. Michael Reppel, Katharina Haug, Dr. med. Gisela Heimann, Dr. med. Isabelle Petit, Dr. med. Christine Kranz und ihr Team sind in Nachfolge von Herrn Dr. med. Peter Weibl und Kollegen seit dem 01.07.2015 Ihr Ansprechpartner, wenn es um Erkrankungen oder Untersuchungen Ihres Herzens und Ihrer Gefäße geht. Wir beugen vor, diagnostizieren, behandeln und rehabilitieren gesundheitliche Probleme. Damit wir Sie umfassend beraten und behandeln können, stellen wir in unserer Praxisgemeinschaft ein breites Leistungsspektrum rund um die Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie zur Verfügung. Wir verstehen und als engen Kooperationspartner Ihrer Hausärztin/Ihres Hausarztes.

 

In unserer Praxis in Landsberg am Lech bieten wir unseren gesetzlich versicherten und Privatpatienten das volle diagnostische und therapeutische Spektrum auf dem Gebiet der Kardiologie (Erkrankungen des Herzens) und Angiologie (Erkrankungen der Gefäße). Unsere Leistungsqualität orientiert sich an universitärem Niveau. Unsere Qualifizierung wird durch ein umfangreiches Publikationsverzeichnis in hochrangigen nationalen wie internationalen Fachzeitschriften als auch durchgutachterliche Tätigkeiten im Rahmen von kardiologischen und angiologischen Fragestellungen untermauert. 

 

Oberstes Ziel ist und bleibt die immer die persönliche und individuelle Zuwendung. Auf der Basis sorgfältiger und intensiver Diagnostik werden die speziellen Therapiekonzepte leitlinienbasiert für Sie individuell konzipiert und umgesetzt.

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen vielseitige Informationen über unsere Arbeit zur Verfügung stellen. Beachten Sie bitte insbesondere den Abschnitt "DATENSCHUTZ" in dem Sie wichtige Informationen für die Verwendung unserer Homepage finden. Wenn Sie sich hinsichtlich datenschutzrechtlicher Aspekte unsicher sind, kontaktieren Sie uns bitte erst persönlich bevor Sie unsere Homepage verwenden.

 

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns! Wir sind gerne für Sie da.

 

Herzliche Grüße,

 

Ihr Praxisteam Praxis für Kardiologie und Angiologie, Landsberg am Lech

 
Informationen zu COVID-19  
Wir bitten um Beachtung 

 

Beachten Sie bitte den separaten Reiter "COVID19" für detaillierte Informationen.

 

Wenn Sie Beschwerden wie Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen, Fieber etc. haben, nehmen Sie bitte vor Ihrem Termin zunächst telefonisch mit uns Kontakt auf !  

 

Infektbeschwerden bitten wir zunächst von Ihrer Hausärztin/ Ihrem Hausarzt abklären zu lassen ! 

 

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin einen eigenen Mund-/Nasenschutz oder eine Schutzmaske mit und setzen diese vor Betreten der Praxis auf !

 

Schutzmasken mit Ausatemventil sind kein geeigneter Fremdschutz, so dass diese in unserer Praxis nicht gestattet sind ! 

 

Unsere Praxis ist mit Hochleistungsfilteranlagen ausgestattet. Wir reinigen die Luft von Aerosolen, die Viren enthalten können, und anderen Partikel, Allergenen und Bakterien. 

Aktuelles

Artikel: Welche Gefahr droht Senioren im Leistungssport?

Link:https://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/sport/Welche-Gefahr-droht-Senioren-im-Leistungssport-id56207866.html

PRAXIS FÜR KARDIOLOGIE UND ANGIOLOGIE

Ärzte

Prof. Dr. med. Michael Reppel

Katharina Haug 

Dr. med. Gisela Heimann

Dr. med. Christine Kranz

Dr. med. Isabelle Petit

 

Bahnhofsplatz 2
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 08191 - 50745

Telefon: 08191 - 9737798 (Haug)

Telefax: 08191 - 22593

@: info@kardiologie-landsberg.de

@: info@kardiologie-haug.de

 

Nutzen Sie auch gerne das Kontaktformular (Kontakt)

 

BItte beachten Sie vor dem Besuch der Homepage oder einer Kontaktaufnahme den Bereich Datenschutz! 

 

Information for all non-German-speaking patients:

Please contact us directly via phone +49-8191-50745 instead of using the homepage or contact form. We speak English fluently.

 

Ausserhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich in dringlichen Fällen bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen unter Tel.: 116117.

 

In lebensbedrohlichen Notfällen erreichen Sie den Rettungsdienst unter Tel.: 112.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. med. Michael Reppel